Stundenplan

Herzlich willkommen im AYUR YOGA CENTER – deinem Freiraum in der Enge.

Unsere erfahrenen Lehrpersonen passen die Hatha Yoga Übungen individuell und anatomisch fundiert auf dich an. Unser charmantes Studio unweit vom See zählt zu den traditionsreichsten in Zürich. Wenn du eine Kombination aus persönlicher Atmosphäre und kompetenter Anleitung suchst, bist du bei uns genau richtig.

Melde dich gerne direkt bei der jeweiligen Lehrperson laut Stundenplan an, um dabei zu sein.

Für Infos zu Anmeldung und Zahlung wende dich bitte direkt an die Lehrperson an.
Nadia Bischof, +41 (0)76 399 34 37, info@ayuryoga-center.ch

Tanja Spycher, +41 (0)76 331 19 16, tanjaspycher73@gmail.com

Sabrina Marforio, +41 (0)76 417 12 33, marfosa@gmx.ch

Dominik Scherrer, +41 (0)77 446 83 69, dom-g28@gmx.de

Urs Frick, +41 (0)79 746 26 59, urs.frick@frick-net.li

Franziska Knechtenhofer, +41 (0)76 342 33 91, f.knechtenhofer@bluewin.ch

Mélanie Lang, +41 (0)79 474 36 94, melanielonge@gmx.ch

Richard Gisler, +41 (0)77 446 83 69, richardgisler@gmail.com

Stephanie Kohler, +41 (0)79 457 87 22, steph.kohler@bluewin.ch

Isabelle Schöpflin, +41 (0)79 425 77 48, isabelle.schoepflin@gmail.com

Marc Pyka, +41 (0)79 693 15 60, marc.pyka@vontobel.com

Bei uns rechnen alle Lehrpersonen eigenständig ab. Daher können die Preise für Abos und einzelne Kurse leicht variieren, bewegen sich jedoch innerhalb des marktüblichen Spektrums.

Für konkrete Informationen zu Preisen und Abrechnung kontaktiere die jeweilige Lehrperson direkt über ihre Mobilnummer, wie im Stundenplan angegeben.

Die Bezahlung erfolgt entweder bequem per Twint oder vor Ort in bar.

Wenn du das AYUR YOGA CENTER noch nicht kennst oder gerade erst mit Yoga beginnst oder es neu für dich entdeckst, stehen wir dir für Fragen und weitere Informationen gerne unter info@ayuryoga-center.ch zur Verfügung.

Hier sind Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Was ist AYUR YOGA? AYUR YOGA ist angepasstes und atembetontes Hatha Yoga. Es umfasst körperliche Übungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Meditation. Bei AYUR YOGA stehen die individuellen Bedürfnisse jedes Menschen im Vordergrund. Wir forcieren keine bestimmten Positionen, sondern passen die Übungen so an, dass sie für jede Person gesund sind. Der international bekannte Yogaexperte Remo Rittiner hat den Namen geprägt und basierend auf der südindischen Tradition von T. Krishnamacharya fortentwickelt. AYUR YOGA ist achtsam, angepasst, atembetont, anatomisch fundiert und vielfältig.

Was sollte ich mitbringen? Yogamatten und Hilfsmittel sind vorhanden, ebenso Umkleideräume. Trage einfach bequeme Kleidung und praktiziere Yoga barfuß.

Muss ich mich anmelden? Grundsätzlich können die Klassen im AYUR YOGA CENTER auch spontan besucht werden. Es kann jedoch vorkommen, dass eine Klasse ausfällt. Daher empfehlen wir, dich über die Mobilnummer der Lehrperson (siehe Stundenplan) anzumelden.

Gibt es spezielle Kurse für Anfänger*innen? Wir unterrichten in kleinen Klassen und passen die Übungen individuell an. Auch Anfänger*innen sind herzlich willkommen!

Wie erfolgt die Bezahlung der Stunde? Die Bezahlung erfolgt in der Regel bar, per Twint oder online Banking.

Gibt es unterschiedliche Niveaus der Klassen? Wir verzichten auf starre Unterscheidungen zwischen Anfängerinnen und Fortgeschrittenen und passen die Übungen an verschiedene Niveaus an. 

Kann ich mit einem Abonnement bei einer Lehrperson auch an anderen Klassen teilnehmen? Das ist kein Problem. Die Lehrer*innen rechnen untereinander ab. Informiere einfach deine Lehrperson vor oder nach der Klasse darüber.

Unser Privatunterricht wird individuell auf deine Bedürfnisse und Kenntnisse im Yoga zugeschnitten. Wenn du intensiver Yoga praktizieren möchtest, gezielt an bestimmten Themen arbeiten willst oder einfach keine Zeit für den regulären Unterricht hast, empfehlen wir unseren Privatunterricht wärmstens. Er eignet sich auch ideal als Einführung für Yoga-Anfänger oder für Personen, die sich in größeren Klassen unwohl fühlen. Zusätzlich bieten wir auch privaten Unterricht für zwei Personen oder in Kleingruppen von 3-4 Personen an.

Preise (CHF)


  • Sitzungen à 55 Min.130.-
  • Erstkonsultation à 85 Min. 180.-
  • Zwei Personen à 55 Min.150.-
  • Zwei Personen à 85 Min.200.-
  • Kleingruppen: 3-4 P. à 55 Min.200.-
  • Kleingruppen: 3-4 P. à 85 Min.250.-

Es gelten die aktuellen AGB.pdf

Ich interessiere mich für Privatunterricht. Bitte kontaktiert mich.


Halbtage, die für Termine in Frage kommen:


* Pflichtfelder

Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.
Fehler beim Versenden der Nachricht.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder korrekt.

Im Privatunterricht passen wir das Übungsprogramm individuell auf deine Bedürfnisse und Yoga-Kenntnisse an. Wenn du Yoga intensiv betreiben, gezielt an bestimmten Themen arbeiten möchtest oder schlicht keine Zeit hast, um den regulären Unterricht zu besuchen, legen wir dir den Privatunterricht sehr ans Herz. Der Privatunterricht eignet sich auch als Einführung für Yoga Anfänger und Personen, die sich in einer Klasse unwohl fühlen. Du kannst auch privaten Unterricht zu zweit oder in der Kleingruppe (3-4 Personen) buchen.

Wende dich für Privatunterricht an die Yogalehrer*in deiner Wahl!

Preise (CHF)


  • Sitzungen à 55 Min.130.-
  • Erstkonsultation à 85 Min. 180.-
  • Zwei Personen à 55 Min.150.-
  • Zwei Personen à 85 Min.200.-
  • Kleingruppen: 3-4 P. à 55 Min.200.-
  • Kleingruppen: 3-4 P. à 85 Min.250.-

Es gelten die aktuellen AGB.pdf

Unser Yogastudio liegt im Herzen des Enge-Quartiers, zwischen dem Paradeplatz und dem Bahnhof Enge, und somit zentral in Zürich. In nur wenigen Gehminuten erreichst du den See. Die besondere Atmosphäre unseres liebevoll gestalteten Raumes ist vielleicht darauf zurückzuführen, dass unser Studio bereits seit über 20 Jahren besteht und somit in den 90er Jahren eines der ersten Yogastudios in Zürich war.

Wenn du nach einem ruhigen Ort suchst, an dem Yoga aus seiner Essenz unterrichtet wird, findest du bei uns diesen Rückzugsort. Hier kannst du – trotz des hektischen Alltags – ganz bei dir selbst ankommen.

** BILDER VOM RAUM **

Unser Studio befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs und ist mit dem Tram in etwa zehn Minuten erreichbar. Die Haltestelle ‚Tunnelstrasse‘ (Linien 6, 7, 13, 17) liegt nur zwei Gehminuten vom Studio entfernt. Bitte beachte, dass der Eingang zum Studio auf der Rückseite des Gebäudes in der Dreikönigsstrasse liegt. Es gibt öffentliche Parkplätze in der Nähe des Studios, die gebührenpflichtig sind. Freie Parkplätze rund um das Studio sind zu jeder Tageszeit gut zu finden.

Untermiete

Unser Yogastudio steht für regelmäßige Klassen sowie Workshops und Seminare zur Vermietung zur Verfügung. Es befindet sich an einer erstklassigen Lage und bietet eine Fläche von 80 m2. Ein Holzparkett mit Bodenheizung sorgt selbst im Winter für eine behagliche Atmosphäre. Für bis zu 16 Personen stehen Yogamatten, Blöcke, Sitzkissen, Bolster, Decken und Gurte zur Verfügung. Zudem sind Garderoben, ein WC und eine kleine Teeküche vorhanden (Ansicht vom Raum).

Möchtest du Teil unseres Teams werden oder dein eigenes Angebot bei uns präsentieren? Dann kontaktiere Nadia für weitere Informationen unter info@ayuryoga-center.ch oder telefonisch unter +41 (0)76 399 34 37.

«Online Kurse von Remo Rittiner»

Vertiefe deine Yogaerfahrungen mit den Schulungsvideos des Ayur Yoga Gründers und international renommierten Yogatherapie Experten Remo Rittiner.

«Herzmeditation – als Download»

Möchtest Du …

Unbewusste Spannungen und alte Muster loslassen?

Weniger Stress und mehr Energie spüren?

Deine Herzrate und den Blutdruck optimieren?

Tiefer schlafen und wirksamer regenerieren?

Dich jünger und entspannter wahrnehmen?

Im Einklang sein mit dem Herzen und Herzkohärenz erfahren?

Eine tiefgehende Transformation in der Liebe, Mitgefühl, Freude und Gelassenheit sich noch kraftvoller in deinem Leben zeigen?

Die Verbundenheit mit der göttlichen Kraft intensiver spüren und daraus handeln?

Durch innere Freiheit mit Freude und Leichtigkeit durchs Leben gehen?

HIER GEHTS ZUM DOWNLOAD.

 

«Ayur Yoga Basiskurs – als Download»

Wenn wir nicht achtsam sind können Yoga-Übungen ungesund und schädlich sein. Ungesunde Haltungs- und Bewegungsmuster werden dadurch noch verstärkt, was die Gelenke überbelastet und Faszien und Muskeln noch mehr verspannt.

Ungesundes Üben verhindert die optimale Körperausrichtung und blockiert die freie Atmung, was Anspannung und Stress noch weiter erhöht. Deshalb ist es so wichtig die Yoga-Übungen anatomisch korrekt auszuführen wie es in diesem ganzheitlichen Yoga Kurs vermittelt wird.

Die üblichen Fehler im Yoga zu erkennen und zu verändern ist wesentlich für eine optimale und effektive Wirkung der Yogapraxis.

Die Grundprinzipien des Ayur Yoga richtig anzuwenden ist sehr hilfreich, um die ganzheitlichen und gesunden Wirkungen durch die Yogapraxis zu erfahren.

Das Bewusstsein für gesunden und ganzheitlichen Yoga wird in diesem Kurs vertieft was es dir ermöglicht die positiven und nachhaltigen Wirkungen des Yoga zu erfahren. HIER GEHTS ZUM DOWNLOAD.

 

«Meditationskurs – als Download»

Meditation ist das Herz von Yoga und vielen spirituellen Traditionen. Sie öffnet uns die Tore zu einer tiefgehenden Erfahrung des Loslassens von leidvollen Identifikationen und Mustern und bringt uns in Verbindung mit der inneren Kraft und Freiheit.

Nach einem Einführungsvideo zum Meditations Online Kurs und der Erläuterung zu den sieben Schlüsseln und den Meditationstechniken wirst du unter der fachlichen Anleitung von Remo Rittiner durch die verschiedenen Meditationen geführt. Alle 7 Meditationen werden mit einem kurzen Video erläutert.

Der Kurs eignet sich sowohl für AnfängerInnen als auch für Fortgeschrittene, die tiefer in die Meditation eintauchen möchten. In all diesen sieben Meditationen ist es wesentlich, die Erfahrungen bewusst wahrzunehmen und gewahr zu sein, um positive Veränderungen in den Alltag zu integrieren. Dies fördert die nachhaltigen Wirkungen der Meditation und ermöglicht einen tiefen Wandel der Heilung und Transformation auf allen Ebenen. HIER GEHTS ZUM DOWNLOAD!

 

«Pranayamakurs – als Download»

Auf vielfachen Wunsch gibt es jetzt den ersten Pranayama Online-Kurs von dem bekannten Yogaexperten Remo Rittiner. Die altbewährten und wirksamen Atemtechniken der Yogatradition von T. Krishnamacharya sind ein Schlüssel zur Gesundheit, Heilung und Transformation. Gemäss des Yogameister T. Krishnamacharya ist der Atem das Wesentliche im Yoga, da er das Wesentliche im Leben ist – und im Yoga geht es ums Leben.Nach einer Einführung kannst du 9 Pranayama Lektionen mit je 20 Minuten jederzeit downloaden. Schritt für Schritt wirst du unter der fachlichen Leitung von Remo Rittiner durch die aufeinander aufgebauten Lektionen geführt. Die kraftvollen und wirksamen Atemtechniken des Yoga werden von Aimée Speiser (Mandala Yoga Oberstorf) und Remo Rittiner ausgeführt und klar angeleitet, so dass sie auch für AnfängerInnen leicht auszuführen sind. HIER GEHTS ZUM DOWNLOAD!

 

«Der erste Ayur Yoga Online Kurs – als Download»

Auf vielfachen Wunsch gibt es jetzt den ersten Ayur Yoga Online Kurs mit drei bewährten Yogaprogrammen die einfach auszuführen und gleichzeitig sehr effektiv sind in der Wirkung. Dazu gibt es noch das Hörbuch Klangreise ins Glücklichsein eine Anleitung zu einer ganz tiefen Entspannung.Jetzt kannst du die passenden Yogaprogramme mit der optimalen Dauer von cirka 30 Minuten jederzeit downloaden und mit der fachlichen Anleitung von Remo Rittiner und der Yoga-Spiraldynamik-Lehrerin Eva Hager-Forstenlechner die Übungen anatomisch korrekt ausführen damit du möglichst effektive Ergebnisse erfährst .Wenn du die Übungsprogramme regelmässig praktizierst wirst du schon nach 30 Tagen viele positive Wirkungen erfahren.  HIER GEHTS ZUM DOWNLOAD!

Events & Ausbildung

Es sind noch Plätze frei für den Lehrgang zur AYUR YOGA Lehrer*in, der im kommenden Mai 2024 startet. Melde dich jetzt an unter info@ayuryoga-center.ch oder besuche unseren nächsten Infoabend am 28. Februar um 19:45 Uhr im Ayur Yoga Center. Diese Ausbildung basiert auf dem bewährten Konzept von Remo Rittiner, einem erfahrenen Ausbilder, Yogaexperten und Gründer des Ayur Yoga Centers.

«AYUR-YOGA Lehrer*innen Ausbildung 2024-2025: fundiert, praxisbezogen und zeitgemäss (320h)»

Die einjährige berufsbegleitende Ausbildung ist für Menschen geeignet, die ihre persönliche Entwicklung und die Selbstreflexion, mittels der vielseitigen Facetten des Yoga und Dank dem langjährigen Erfahrungsschatz der Dozenten, hin zur eigenen Essenz vertiefen wollen. Neben den fachlichen Kompetenzen als Yogalehrer*in festigt diese Ausbildung die eigene Yogapraxis und Erfahrung, um mehr Sicherheit in der Anwendung und Möglichkeit der individuellen Anpassungen zu erlangen.

Grundlage der Ausbildung ist die langjährige Erfahrung des bekannten Yogaexperten Remo Rittiner. Sie wird europaweit von führenden Yogaschulen – in denen bereits zahlreiche Ayur Yoga-Lehrer*innen arbeiten – anerkannt. Sie entspricht allen üblichen Standards und Richtlinien, aus Gründen der Unabhängigkeit bestehen keine Anbindungen an weitere Organisationen und Verbände.

Leitung und Auskunft:
Tanja Spycher: +41 76 331 19 16 / info@yoga-therapie-center.ch
Nadia Bischof +41 76 399 34 37 / nadia@ayuryoga-center.ch
Adrian Wirth +41 77 440 95 50 / adrian@oshadi-yoga.ch
Andreas Haake +41 763976587 /andreas.haake@gmx.ch

Dauer:
Mai 2024 – April 2025
Umfang: 11 Wochenenden & 1 Intensivwoche

Preis: Der gesamte Lehrgang kostet 4’900.- CHF. Kost und Logis während der Intensivwoche sowie individuelle Sitzungen für Coaching / Begleitung sind separat zu bezahlen.

Info-Abend: Mittwoch, 28. Februar 2024 um 19:45 Uhr im Ayur Yoga Center. Anmeldung unter info@ayuryoga-center.ch oder 076 339 34 37 (Nadia), 076 331 191 16 (Tanja)

Inhalte Ausbildungsjahr 2024-25 (320h)

25./26. Mai 2024 Grundprinzipien AYUR-YOGA mit Tanja Spycher & Nadia Bischof & Andreas Haake

22./23. Juni 2024 Einführung in die Anatomie mit Dr. Eefje Luijckx

13./14. Juli 2024  Pranayama – Der Atem im Yoga mit Andreas Haake

31. August – 8. September 2024 Intensivwoche Yoga im Spiert Avert Seminarhaus im Engadin mit Adrian Wirth

28./29. September 2024 Vinyasa Krama I und Unterrichtsgestaltung mit Nadia Bischof

19./20. Oktober 2024 Manuelle Ausrichtung und Nadi Muskeltherapie mit Tanja Spycher

23./24. November 2024 Gesunde Asanapraxis mit Tanja Spycher

14./15. Dezember 2024 Yoga Philosophie mit Adrian Wirth

25./26. Januar 2025  Vinyasa Krama II und Unterrichtsgestaltung mit Nadia Bischof

22./23. Februar 2025 Ayurveda und Yoga mit Andreas Haake

15./16. März 2025 Meditation und Yoga Nidra mit Adrian Wirth

12./13. April 2025 Mantras, Chanting & Diplomübergabe mit Adrian Wirth, Nadia Bischof, Tanja Spycher & Andreas Haake

  • Sonntag 10.12.2023 15:30-17:30 Uhr
Zielgruppe

Datum: Sunday 10.12.2023 (15:30-17:30 Uhr)


«Mantra Singen mit Nadya Jenal und Priska Huber»

Wir freuen uns, auch dieses Jahr im Ayur Yoga Center mit einem Mantra Singkreis abzuschließen. Mantras sind kurze Sprüche, positive Sätze oder auch einzelne Worte, die wiederholt werden. Sie wurden seit Jahrtausenden genutzt, um einen positiven Geisteszustand zu fördern. Tauche ein in den heilenden Spirit der Mantras und entfalte durch das Singen Liebe und Mitgefühl für dich und die Welt. Erlebe die Herzöffnung, kraftvolle Energie sowie Freude, Frieden und Harmonie. Keinerlei Vorkenntnisse sind erforderlich.

Für die Anmeldung wende dich direkt an Nadya: nadya@mantralove.ch / +41 (0)76 442 01 56

Team

Yogalehrer*innen


«Veränderung im Kleinen»

«Seit meiner Kindheit beschäftigt mich die Frage, wie wir die Welt etwas menschlicher gestalten können. Während meines Hochschulstudiums lag mein Fokus vor allem auf sozialpolitischen Themen. Im Yoga entdeckte ich die transformative Kraft des „Wandels im Kleinen“. Die klare Wahrnehmung meines Körpers und meiner innersten Stimme wurde zu einer kraftvollen Erfahrung für mich.

Nach langjähriger Yogapraxis absolvierte ich 2008 meine Ausbildung zur Ayur Yoga Lehrerin bei Remo Rittiner und später zur Ayur Yoga Therapeutin. Mit über 16 Jahren Unterrichtserfahrung begeistert es mich, meine Erfahrungen im Rahmen der Ayur Yoga Lehrer*innen Ausbildung weiterzugeben. Es erfüllt mich, Yoga als Quelle von Kraft und ganzheitlicher Gesundheit an Männer und Frauen weiterzugeben, die mitten im Leben stehen.»

Dipl. Ayur Yoga Lehrerin und Therapeutin. Inhaberin Ayur Yoga Center GmbH.

Angebote:

Co-Leitung Ayur Yoga LehrerInnen Ausbildung

Privatunterricht / Yogatherapie / Nadi Muskeltherapie

Gruppenunterricht

«Heilende Wirkung von Yoga weitergeben»

«Mit 20 Jahren kam ich zum ersten Mal mit Yoga in Kontakt. Schnell fand ich Gefallen daran. Sowohl körperlich als auch spirituell. Als Geschäftsführerin einer Modeagentur kehrte ich aus gesundheitlichen Gründen der Branche den Rücken und folgte meiner Berufung als Yogalehrerin. Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus ist es mir wichtig, die heilende Wirkung von Yoga weiter zu geben.

Von 2006 bis 2008 absolvierte ich die Yogalehrer-Ausbildung bei Remo Rittiner. Um meinen Erfahrungsschatz zu vertiefen, reiste ich 2008 nach Indien. Dort absolvierte ich ein Iyengar Teacher Training und Weiterbildungen in Vinyasa Flow. Zurück in der Schweiz liess ich mich zur Ayur Yogatherapeutin ausbilden. Meinen Unterricht gestalte ich spielerisch und lustvoll, mit viel Liebe zum Detail.»

Dipl. Ayur Yoga Lehrerin und Therapeutin. Geschäftsführerin Ayur Yoga Center GmbH.

Angebote:

Co-Leitung Ayur Yoga LehrerInnen Ausbildung

Privatunterricht / Yogatherapie / Nadi Muskeltherapie

Gruppenunterricht

«Wohltuende Wirkung von Yoga vermitteln»

«Yoga habe ich 2003 in Indien kennen gelernt. Die Begeisterung und Faszination vom ersten Augenblick ist bis heute geblieben. Viele meiner Lehrer konnten kein Englisch. So lernte ich Yoga durch „learning by doing“. Später habe ich die Ausbildung zur Ayur Yoga Lehrerin bei Remo Rittiner absolviert. Ich verfüge auch über ein Diplom als Vinyasa Flow Yogalehrerin, welches ich bei Amy Pastore in Bali gemacht habe. Zurzeit besuche ich eine zweijährige Ausbildung zur Yogatherapeutin bei Remo Rittiner.

Mein Yoga ist ein individuell angepasstes Yoga, welches von der Atmung geführt wird. Dynamische und statische Elemente wechseln sich ab und werden gezielt eingesetzt. Der Körper wird gekräftigt und der Geist zentriert. Mein Anliegen ist es, die gesunde und wohltuende Wirkung von Yoga zu vermitteln.

Sabrina bietet im Ayur Yoga Center Gruppen- und Privatunterricht an. Fragen an: sabrina@ayuryoga-center.ch Weitere Infos:  wwww.sabrinayoga.com

«…sich immer wieder ins Gleichgewicht bringen und bei sich sein…»

«…so bin ich 2016  zum Yoga gekommen. Seit 2009 praktiziere ich nun regelmässig, neben diversen anderen Workshops und Erfahrungen, im Ayur Yoga Center. 2017 habe ich die Yogalehrer-Ausbildung bei Remo Rittiner und Hilda Keller begonnen, um meine Yoga-Praxis noch mehr intensivieren zu können. Neben der spirituellen Geistesschulung, die mich immer mehr fasziniert, habe ich in der körperlichen Schulung die wohltuende, ausgleichende und heilende Wirkung von Yoga erfahren dürfen. Die Kraft und Energie, die mir Yoga gibt, hilft mir immer wieder im stressigen Alltag Momente für mich zu schaffen, den Fokus nach «Innen» zu richten und – dank der regelmässigen Praxis – diese Momente immer mehr und mehr auszubauen. Yoga ist für mich ein Weg geworden, der nie zu Ende gehen wird und mir immer wieder neue Facetten als Schüler des Lebens aufzeigt…»

Dominik bietet im Ayur Yoga Center Gruppenunterricht an. Weiter Infos unter: 077 446 83 69 oder  dom-g28@gmx.de

 

«Mich zu entspannen und mit neuer Energie zu füllen»

«ist das, was mich seit über zwanzig Jahren beim Yoga hält. Auch ich war, wie viele andere, ursprünglich durch Beschwerden zum Yoga gekommen. Nach einigem Suchen habe ich meinen Stil im Ayur Yoga gefunden. Im April 2021 schloss ich die Ayur Yoga Lehrerinnen Ausbildung ab.
Ohne dies bewusst anzustreben, hat die Yogapraxis neben dem körperlichen Benefit meine innere Verbundenheit gestärkt und hilft mir, das zu akzeptieren, was ist. Mir ist in der Yogastunde wichtig, dass auf der körperlichen sowie auf der geistigen Ebene Neues entdeckt und wahrgenommen werden kann. Mir gefällt es, offen zu bleiben und ein fliessendes, abwechslungsreiches und spielerisches Yoga anzuleiten. Mein Ziel ist, dass durch Yoga ein Zustand innerer Ruhe und neuer Energie gleichermassen hergestellt werden kann.
Ebenfalls mit Leidenschaft bin ich als Sozialarbeiterin tätig. Yoga ist mein Ausgleich, zu der herausfordernden Tätigkeit im Alltag und bereitet mir viel Freude.

Barbara bietet im Ayur Yoga Center Gruppen- und Privatunterricht an.

«Das für dich passende Yoga»

«Yoga begleitet mich seit vielen Jahren und im 2021 absolvierte ich die Ausbildung zu Ayur Yoga Lehrerin. Im Yoga bringen wir Körper, Geist und Atmung im Einklang und verbinden uns mit dem Ganzen. Yoga ist für Alle zugänglich, mit Anpassungen, Hilfsmittel und Achtsamkeit kannst du auf der Yogamatte das zur dir passendes Yoga üben. In meiner Yoga Stunde vereine ich Ayur Yoga, Chakra Yoga, Chi Yoga und lasse Düfte aus der Aromatherapie unsere Seele berühren. Mit Meditation, Atemübungen und Reflexionen öffnen wir unser Bewusstsein und finden zurück in unsere Mitte. Namaste!»

Jacqueline bietet im Ayur Yoga Center Gruppen- und Privatunterricht an.

«Gründer und Yogatherapie Pionier»

«In den 90er Jahren verbrachte ich eine intensive Lehrzeit beim bekannten indischen Yogalehrer A.G. Mohan. Von ihm erhielt ich mein erstes Diplom als Yogalehrer und Yogatherapeut. Zurück in der Schweiz eröffnete ich 1997 meine erste Yogaschule in Zürich und zwei Jahre später das Ayur Yoga Center. 2013 habe ich das Ayur Yoga Center meinen Schülerinnen Nadia Bischof und Tanja Spycher übergeben.

Als international bekannter Yogatherapeut bilde ich seit 2004 in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich Yogatherapeuten aus. Im selben Jahr wurde ich vom internationalen Yogatherapie-Verband IAYT als Berater für die Schweiz gewählt. Weitergebildet habe ich mich bei bekannten Yogalehrern wie R. Sriram, Gary Kraftsow, Mukunda Stiles. In zahlreichen Vipassana und Metta Meditationskursen konnte ich meine Meditationspraxis vertiefen. Seit 2014 lebe und arbeite ich in Phuket, Thailand. Nach wie vor biete ich in Europa, in Thailand und der Schweiz meine Ausbildungen an. Auch dem Ayur Yoga Center stehe ich als Dozent im Rahmen der Intensivwochen der Ayur Yoga LehrerInnen Ausbildung, als Supervisor und Freund weiterhin nahe. Es freut mich zu sehen, wie meine ehemaligen Schülerinnen das Ayur Yoga Center erfolgreich und in meinem Sinne weiterführen.»

Im Rahmen unserer Ayur Yoga LehrerInnen Ausbildung werden zwei intensive Lernwochen mit Remo Rittiner angeboten.

Unser Yogastudio liegt im Herzen des Enge-Quartiers, zwischen dem Paradeplatz und dem Bahnhof Enge, und somit zentral in Zürich. In nur wenigen Gehminuten erreichst du den See. Die besondere Atmosphäre unseres liebevoll gestalteten Raumes ist vielleicht darauf zurückzuführen, dass unser Studio bereits seit über 20 Jahren besteht und somit in den 90er Jahren eines der ersten Yogastudios in Zürich war.

Wenn du nach einem ruhigen Ort suchst, an dem Yoga aus seiner Essenz unterrichtet wird, findest du bei uns diesen Rückzugsort. Hier kannst du – trotz des hektischen Alltags – ganz bei dir selbst ankommen.

** BILDER VOM RAUM **

Unser Studio befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs und ist mit dem Tram in etwa zehn Minuten erreichbar. Die Haltestelle ‚Tunnelstrasse‘ (Linien 6, 7, 13, 17) liegt nur zwei Gehminuten vom Studio entfernt. Bitte beachte, dass der Eingang zum Studio auf der Rückseite des Gebäudes in der Dreikönigsstrasse liegt. Es gibt öffentliche Parkplätze in der Nähe des Studios, die gebührenpflichtig sind. Freie Parkplätze rund um das Studio sind zu jeder Tageszeit gut zu finden.

Team


Yogalehrer*innen

«Veränderung im Kleinen»

«Seit meiner Kindheit beschäftigt mich die Frage, wie wir die Welt etwas menschlicher gestalten können. Während meines Hochschulstudiums lag mein Fokus vor allem auf sozialpolitischen Themen. Im Yoga entdeckte ich die transformative Kraft des „Wandels im Kleinen“. Die klare Wahrnehmung meines Körpers und meiner innersten Stimme wurde zu einer kraftvollen Erfahrung für mich.

Nach langjähriger Yogapraxis absolvierte ich 2008 meine Ausbildung zur Ayur Yoga Lehrerin bei Remo Rittiner und später zur Ayur Yoga Therapeutin. Mit über 16 Jahren Unterrichtserfahrung begeistert es mich, meine Erfahrungen im Rahmen der Ayur Yoga Lehrer*innen Ausbildung weiterzugeben. Es erfüllt mich, Yoga als Quelle von Kraft und ganzheitlicher Gesundheit an Männer und Frauen weiterzugeben, die mitten im Leben stehen.»

Dipl. Ayur Yoga Lehrerin und Therapeutin. Inhaberin Ayur Yoga Center GmbH.

Angebote:

Co-Leitung Ayur Yoga LehrerInnen Ausbildung

Privatunterricht / Yogatherapie / Nadi Muskeltherapie

Gruppenunterricht

«Heilende Wirkung von Yoga weitergeben»

«Mit 20 Jahren kam ich zum ersten Mal mit Yoga in Kontakt. Schnell fand ich Gefallen daran. Sowohl körperlich als auch spirituell. Als Geschäftsführerin einer Modeagentur kehrte ich aus gesundheitlichen Gründen der Branche den Rücken und folgte meiner Berufung als Yogalehrerin. Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus ist es mir wichtig, die heilende Wirkung von Yoga weiter zu geben.

Von 2006 bis 2008 absolvierte ich die Yogalehrer-Ausbildung bei Remo Rittiner. Um meinen Erfahrungsschatz zu vertiefen, reiste ich 2008 nach Indien. Dort absolvierte ich ein Iyengar Teacher Training und Weiterbildungen in Vinyasa Flow. Zurück in der Schweiz liess ich mich zur Ayur Yogatherapeutin ausbilden. Meinen Unterricht gestalte ich spielerisch und lustvoll, mit viel Liebe zum Detail.»

Dipl. Ayur Yoga Lehrerin und Therapeutin. Geschäftsführerin Ayur Yoga Center GmbH.

Angebote:

Co-Leitung Ayur Yoga LehrerInnen Ausbildung

Privatunterricht / Yogatherapie / Nadi Muskeltherapie

Gruppenunterricht

«Wohltuende Wirkung von Yoga vermitteln»

«Yoga habe ich 2003 in Indien kennen gelernt. Die Begeisterung und Faszination vom ersten Augenblick ist bis heute geblieben. Viele meiner Lehrer konnten kein Englisch. So lernte ich Yoga durch „learning by doing“. Später habe ich die Ausbildung zur Ayur Yoga Lehrerin bei Remo Rittiner absolviert. Ich verfüge auch über ein Diplom als Vinyasa Flow Yogalehrerin, welches ich bei Amy Pastore in Bali gemacht habe. Zurzeit besuche ich eine zweijährige Ausbildung zur Yogatherapeutin bei Remo Rittiner.

Mein Yoga ist ein individuell angepasstes Yoga, welches von der Atmung geführt wird. Dynamische und statische Elemente wechseln sich ab und werden gezielt eingesetzt. Der Körper wird gekräftigt und der Geist zentriert. Mein Anliegen ist es, die gesunde und wohltuende Wirkung von Yoga zu vermitteln.

Sabrina bietet im Ayur Yoga Center Gruppen- und Privatunterricht an. Fragen an: sabrina@ayuryoga-center.ch Weitere Infos:  wwww.sabrinayoga.com

«…sich immer wieder ins Gleichgewicht bringen und bei sich sein…»

«…so bin ich 2016  zum Yoga gekommen. Seit 2009 praktiziere ich nun regelmässig, neben diversen anderen Workshops und Erfahrungen, im Ayur Yoga Center. 2017 habe ich die Yogalehrer-Ausbildung bei Remo Rittiner und Hilda Keller begonnen, um meine Yoga-Praxis noch mehr intensivieren zu können. Neben der spirituellen Geistesschulung, die mich immer mehr fasziniert, habe ich in der körperlichen Schulung die wohltuende, ausgleichende und heilende Wirkung von Yoga erfahren dürfen. Die Kraft und Energie, die mir Yoga gibt, hilft mir immer wieder im stressigen Alltag Momente für mich zu schaffen, den Fokus nach «Innen» zu richten und – dank der regelmässigen Praxis – diese Momente immer mehr und mehr auszubauen. Yoga ist für mich ein Weg geworden, der nie zu Ende gehen wird und mir immer wieder neue Facetten als Schüler des Lebens aufzeigt…»

Dominik bietet im Ayur Yoga Center Gruppenunterricht an. Weiter Infos unter: 077 446 83 69 oder  dom-g28@gmx.de

 

«Mich zu entspannen und mit neuer Energie zu füllen»

«ist das, was mich seit über zwanzig Jahren beim Yoga hält. Auch ich war, wie viele andere, ursprünglich durch Beschwerden zum Yoga gekommen. Nach einigem Suchen habe ich meinen Stil im Ayur Yoga gefunden. Im April 2021 schloss ich die Ayur Yoga Lehrerinnen Ausbildung ab.
Ohne dies bewusst anzustreben, hat die Yogapraxis neben dem körperlichen Benefit meine innere Verbundenheit gestärkt und hilft mir, das zu akzeptieren, was ist. Mir ist in der Yogastunde wichtig, dass auf der körperlichen sowie auf der geistigen Ebene Neues entdeckt und wahrgenommen werden kann. Mir gefällt es, offen zu bleiben und ein fliessendes, abwechslungsreiches und spielerisches Yoga anzuleiten. Mein Ziel ist, dass durch Yoga ein Zustand innerer Ruhe und neuer Energie gleichermassen hergestellt werden kann.
Ebenfalls mit Leidenschaft bin ich als Sozialarbeiterin tätig. Yoga ist mein Ausgleich, zu der herausfordernden Tätigkeit im Alltag und bereitet mir viel Freude.

Barbara bietet im Ayur Yoga Center Gruppen- und Privatunterricht an.

«Das für dich passende Yoga»

«Yoga begleitet mich seit vielen Jahren und im 2021 absolvierte ich die Ausbildung zu Ayur Yoga Lehrerin. Im Yoga bringen wir Körper, Geist und Atmung im Einklang und verbinden uns mit dem Ganzen. Yoga ist für Alle zugänglich, mit Anpassungen, Hilfsmittel und Achtsamkeit kannst du auf der Yogamatte das zur dir passendes Yoga üben. In meiner Yoga Stunde vereine ich Ayur Yoga, Chakra Yoga, Chi Yoga und lasse Düfte aus der Aromatherapie unsere Seele berühren. Mit Meditation, Atemübungen und Reflexionen öffnen wir unser Bewusstsein und finden zurück in unsere Mitte. Namaste!»

Jacqueline bietet im Ayur Yoga Center Gruppen- und Privatunterricht an.

«Gründer und Yogatherapie Pionier»

«In den 90er Jahren verbrachte ich eine intensive Lehrzeit beim bekannten indischen Yogalehrer A.G. Mohan. Von ihm erhielt ich mein erstes Diplom als Yogalehrer und Yogatherapeut. Zurück in der Schweiz eröffnete ich 1997 meine erste Yogaschule in Zürich und zwei Jahre später das Ayur Yoga Center. 2013 habe ich das Ayur Yoga Center meinen Schülerinnen Nadia Bischof und Tanja Spycher übergeben.

Als international bekannter Yogatherapeut bilde ich seit 2004 in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich Yogatherapeuten aus. Im selben Jahr wurde ich vom internationalen Yogatherapie-Verband IAYT als Berater für die Schweiz gewählt. Weitergebildet habe ich mich bei bekannten Yogalehrern wie R. Sriram, Gary Kraftsow, Mukunda Stiles. In zahlreichen Vipassana und Metta Meditationskursen konnte ich meine Meditationspraxis vertiefen. Seit 2014 lebe und arbeite ich in Phuket, Thailand. Nach wie vor biete ich in Europa, in Thailand und der Schweiz meine Ausbildungen an. Auch dem Ayur Yoga Center stehe ich als Dozent im Rahmen der Intensivwochen der Ayur Yoga LehrerInnen Ausbildung, als Supervisor und Freund weiterhin nahe. Es freut mich zu sehen, wie meine ehemaligen Schülerinnen das Ayur Yoga Center erfolgreich und in meinem Sinne weiterführen.»

Im Rahmen unserer Ayur Yoga LehrerInnen Ausbildung werden zwei intensive Lernwochen mit Remo Rittiner angeboten.

Unser Yogastudio liegt im Herzen des Enge-Quartiers, zwischen dem Paradeplatz und dem Bahnhof Enge, und somit zentral in Zürich. In nur wenigen Gehminuten erreichst du den See. Die besondere Atmosphäre unseres liebevoll gestalteten Raumes ist vielleicht darauf zurückzuführen, dass unser Studio bereits seit über 20 Jahren besteht und somit in den 90er Jahren eines der ersten Yogastudios in Zürich war.

Wenn du nach einem ruhigen Ort suchst, an dem Yoga aus seiner Essenz unterrichtet wird, findest du bei uns diesen Rückzugsort. Hier kannst du – trotz des hektischen Alltags – ganz bei dir selbst ankommen.

** BILDER VOM RAUM **

Unser Studio befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs und ist mit dem Tram in etwa zehn Minuten erreichbar. Die Haltestelle ‚Tunnelstrasse‘ (Linien 6, 7, 13, 17) liegt nur zwei Gehminuten vom Studio entfernt. Bitte beachte, dass der Eingang zum Studio auf der Rückseite des Gebäudes in der Dreikönigsstrasse liegt. Es gibt öffentliche Parkplätze in der Nähe des Studios, die gebührenpflichtig sind. Freie Parkplätze rund um das Studio sind zu jeder Tageszeit gut zu finden.

  • Ayur Yoga Center GmbH
    Bleicherweg 45, 8002 Zürich Enge
    (Hintereingang Dreikönigsstrasse)

    Bankverbindung:

    Ayur Yoga Center GmbH

    Postkonto PC 15-263752-5

    IBAN CH85 0900 0000 1526 3752 5

    BIC:POFICHBEXXX

     

     

    auf Karte anzeigen
  • Tanja +41 (0)76 331 19 16
    info@ayuryoga-center.ch

  • Tram Nr. 6, 7, 13, 17
    Haltestelle «Tunnelstrasse»

    besucht uns auf Facebook